Apokalypse X am 19.12

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Ärzheiza am Do 15 Okt 2009 - 22:26

Gut: Oli (Imperial Fists), Thomas (Space Wolves)
Böse: Jörg (Orks), Jens (Orks)

10Uhr JUZ
12K/Seite


Zuletzt von Ärzheiza am Do 17 Dez 2009 - 21:45 bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet
avatar
Ärzheiza
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 13.08.09
Alter : 37
Ort : Da Grünä Perlä

http://aaud.darkbb.com

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Gabrak am Fr 16 Okt 2009 - 19:44

bin dabei, ob orks oder wölfe weiß ich noch nich, denk aber ma eher orks, wieviele punkte???
avatar
Gabrak
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 13.08.09
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Arhain am So 18 Okt 2009 - 1:05

Tot all jenen die gegen uns sind!!
Die Imperial Fists werden im Krieg anwesend sein.
Der Imperator beschützt!
avatar
Arhain
Leutnant
Leutnant

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 35
Ort : Krieg

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Bloodbrother am Do 29 Okt 2009 - 18:29

Ich würde gerne mitspielen, diesmal wieder mit den Angels...
In diesem Zusammenhang würde es mich ja doch mal reizen Sanguinius mitzuführen.
Habe zu diesem Anlass viele Foren durchstöbert um den meiner meinung nach besten und realististischten "Engel" zu finden.

Hier das Profil(die Stories fand ich ganz cool und hab sie grad drangelassen, für die die sie auch lesen wollen Smile ):
________________
Sanguinius Primarch of the Blood Angels
When the arrival of the Space Wolves, Dark Angels and Ultramarines Legions forced Horus to drop the shields protecting his battle barge, Sanguinius, Rogal Dorn of the Imperial Fists, and the Adeptus Custodes joined the Emperor in a teleport assault upon the vessel. The Chaos magicks protecting the ship scattered the Loyalists throughout the ship. Sanguinius was the first to make it onto the bridge of the battle barge, confronting the corrupted Warmaster. As Sanguinius possessed the ability of foresight, it seems almost certain that he knew he was going to his death. It remains unknown whether fatalism or loyalty brought Sanguinius aboard. The Blood Angels themselves have no doubt on the matter. The two Primarchs and former friends finally met on the command deck. Horus offered Sanguinius a position of power if he renounced his loyalty to the Emperor, and Sanguinius refused. Wounded and weary from his battles on Terra, Sanguinius was no match for Horus, then at the height of his daemonic power. In his limitless malice, Horus made sure that Sanguinius' death was the most painful and foul that the boundless evils in his service could administer. The Warmaster's psychic assault was so powerful it echoed down through the generations of Sanguinius's sons who are haunted by its echo within their souls to this day.

Sanguinius
Pts 750*²
Ws 10
Bs 5
S 7/8
T 6
W 6
I 7
A 7+1/+1*³
Ld 10
Sv 2+/3+

Wargear: The blade encarmine, The Spear of Telesto(*³makes one attack per turn).
The Blade Encarmine: The Blade Encarmine is a relic of the Blood Angels. Wielded by the Blood Angels First Chapter Master Belarus, the sword is said to only respond to those who carry the gene code of Sanguinius. The Blade Encarmine is a master crafted Power weapon*² which adds +2 strength +1 Initiative,
The Spear of Telesto In combat, the spear can emit a blast of energy which vapourises anyone who doesn't have the blood of Sanguinius in his veins. Sanguinius can swing once per turn at one enemy model in addition to any other attacks, it strikes at STR 8 and is a master crafted power weapon, if you hit the model place a small black with the hole centered over the hit model, all models touching and under are hit the blast is Str 5 Ap 3 and never effects Blood Angels (Including Sanguinius).

Blood drinker:It is said that Sanguinius used to drink the blood of his fallen enemy. Every time Sanguinius kills an enemy Independant character he gains 1 wound on a D6 roll of 4+ (note that he only gains a wound for each model not each wound).

Foresight: There is a legend that Sanguinius foresaw his own death to represent this Sanguinius can attempt to foresee the oncoming battle and attempt to avoid oncoming danger by predicting it. If he is reduced to 1 wound he can foresee the oncoming attacks and attempts to avoid them on 4+ before any saves are taken but after they have rolled to hit.

Wings of Sanguinius: Huge Angelic wings gifted to Sanguinous by the Emperor allow Sanguinius to move with Flight. He may enter the board using the Deep Strike special rule if it is in effect and, if unattended by a retinue, may make Hit and Run attacks. Sanguinius has a 12" assault range.

Loved By Blood Angels: Sanguinius Loves his men and would rather die than see them suffer and vice versa for his men. All Blood Angels are at leadership 10, gain +2 attacks on the charge.

All around them the battle of the Emperors palace raged, Titans dueling each other, Space marine and Imperial Guardsmen alike fighting their heretical counterparts, both sides champions were untouchable, but out of all the climactic duels of individual champions there was no fight like that between the pristine, angel primarch of the blood angels; Sanguinius and the the Khornate Greater Daemon Ka'Bandha.

The two were god-like, each dwarfing their own warriors, the Khorne daemon's hands tightened their grip on the giant axe they held, and the angel drew his flaming sword, and stood at the ready with spear and sword in his hands.

But thats before they took to the air............

The daemon's impatience got the better of it and with a bloodthirsty roar it spouted wings and took to the air hurtling towards the angel, but all Ka'Bandha got from his opponent was a blast of energy from the Spear of Telesto and a slash from the Blade Encarmine, but before the daemon flew out of striking distance his axe flashed as it arced toward Sanguinus' head, who dodged it and had his weapons smashed from his hands in return.

But both were unfazed and fought hand to hand , the daemon gouging deep scars into the angels golden armour, while the angel punched and kicked into the daemons form, each blow sending the daemon down further towards the fast approaching ground and with a sound oddly like a sonic boom the opponents impacted and threw up a colossal dust cloud, but when the dust cleared the two champions were gone , back up fighting in the air above the battle.

For what seemed like hours of fighting in stalemate, Sanguinuis lifted Ka'Bandha to the skies and Smashed the Mighty daemon against the wall of the gate where it moved no more, and with a look of contempt towards the broken body of the deamon Saguinius ordered the Eternity Gate to be closed......

_____________________
Bitte in diesem Fall zunächst einmal mit dem Khorne-Dämonenlord aus dem Imperial Armor Apocalypse zu vergleichen (so einen in etwa soll er ja auf Horus Schlachschiff umgelegt haben)
Sanguinius wird natürlich auch zu diesem Anlass von mir designt...

*² In diesem Fall würde ich sagen daß es einfach eine Force Weapon sein muß!-sonstige Eigenschaften der Waffe würde ich jedoch so beibehalten. Sanguinius wäre es ansonsten unmöglich gewesen, den von den Stats doch weitaus besseren Dämonenlord so zu schlagen wie es die Geschichte erzählt, nämlich daß er danach noch genug Power zum Schlagabtausch mit Horus hat. Zumal eine rüde Powerweapon einfach nicht zu DEM ERSTEN UNTER DEN ENGELN passt... Dies wäre meine einzige Zension zu diesem Sheet, würde in diesem Fall dann auch hingehen und die Punktkosten auf pi mal Daumen 800 hochsetzen...

Zusätzlich würde ich jeden aber auch wirklich jeden Primarchen, gleich der Dämonenlords aus dem IAA als Gargantuan einstufen, damit nicht mal wieder findige Denker auf den Plan kommen mal grad eben die 800 pkte ohne weiteres gegen den Wurf einer Warpfeldgranate einzutauschen, was ein "bissel heftig" wäre...

Bitte um Rückmeldungen!!!
avatar
Bloodbrother
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 202
Anmeldedatum : 14.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Arhain am Fr 30 Okt 2009 - 6:15

WER hat dir denn ins Hirn geschissen, der Imperator persönlich? What a Face

Bin ja mit allem so weit Einverstanden ausser das Sanguinius eine Gignatische Kreatur werden soll, das ist auch so schon gut genug von den Regeln her. Das muss net sein weil da besteht auch schon so en unterschied. Das mit der Force Weapon ist auch in Ordnung ( das wäre dann ne Psi Waffem, ne? )
Aber du weißt schon das der seit 10 Tausend Jahren tot ist, oder?

Dann kommt Rogal Dorn auch mit!! clown
avatar
Arhain
Leutnant
Leutnant

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 35
Ort : Krieg

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Arhain am Fr 30 Okt 2009 - 6:24

Rogal Dorn

Rogal Dorn Primarch of the Imperial Fists & The Black Templars

As to Rogal Dorn's fate, it is known that he outlived many of the remaining Loyalist Primarchs. He fell in battle while attempting to head off a Chaos fleet heading towards Cadia, an attempt that proved successful. His actual fate is commonly thought to be unclear: the most recently published information states that the remains of Rogal Dorn were found, and his hands are the most prized relic of the chapter. However, this appears to contradict older material which states that his body was recovered and that Dorn's entire skeleton is now on Phalanx, though this is not necessarily the case - just because his hands were mentioned does not mean they were the only thing recovered. (According to the aforementioned book, Rogal Dorn's lifeless body was returned and his skeleton encased in amber upon the Phalanx but his fists have been traditionally freed of his body and remain some of the most valuable relics the Imperial Fists have in their possession.) It is the privilege of each Chapter Master of the Imperial Fists to inscribe his heraldry, as minutely as possible, on the bones of Rogal Dorn's hands. It is said that even though the signatures are so small a space marine can hardly read them, there is hardly any room left that is unmarked by a Chapter Master's sign.

Rogal Dorn
Pts 700
Ws 8
Bs 6
S 8
T 7
W 6
I 7
A 7+1
Ld 10
Sv 2+/4+/3+

Wargear:
Master-crafted Ion Bolter: Str 4 AP3 Assault 4
Blade of Dorn, Siege Specialist, Tank Hunter, Teleportation Device.

Regenerate: Dorn may regenerate a lost wound on a D6 roll of 5+ once per turn.

Armour of Dorn: Holy Archaic armour one of many gifts from the Emperor it makes him extremely resilient. 3+ invulnerable Sv in Combat and +1 Toughness

Blade Of Dorn: The Blade of Dorn is an immensely powerful Sword that Amplifies Dorn’s Strength and weakens his enemies. The Blade of Dorn is a Master crafted Power Weapon that adds +2 to Dorn’s Strength. You may target one model per turn in combat for that turn that model is at -1 Weapon, Skill, Strength and initiative. All Models in combat with Dorn are at -2 attacks to a minimum of 1.

Strategic commander: Dorn is a renowned strategic master and all his men are able to destroy a tank with more ease than other soldiers. All units in an Imperial Fists or Black Templars army including Rogal Dorn receive the Tank hunter and furious charge veteran abilities for free.

Teleportation Device: this allows Dorn to deepstrike around the Battle Field a whenever Dorn Enters the battlefield you may deploy as many models from your reserves as you want also on the turn that Dorn enters the field via deepstrike he may move shoot and assault as normal.

Rogal Dorn climbed over the Iron Warrior's defenses, revving up his chainsword, as he watched his sons rip into their former brethren, each loyalist space marine fighting like men possessed, they all flung themselves at the Iron Warriors, many taking mortal wounds, but still fighting on.

And with a huge bellowing roar, Rogal charged into the heretical marines, cloak billowing behind, his chainsword ripping through armor and flesh with ease, spattering himself in blood as he pulled his blade from his opponent and blew the head from his opponent.

"Come out Traitor, face me" Rogal challenged his brother, as the small arms fire intensified, shells pingin off his armor "Face me heathen" and with a roar he ran headlong into the Iron warriors fortifications with his son behind him, bringing the wrath of the Emperor to their lost brothers.....
avatar
Arhain
Leutnant
Leutnant

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 35
Ort : Krieg

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Bloodbrother am Sa 31 Okt 2009 - 5:13

1. Ja eine Force Weapon ist eine PSI-Waffe
2. Klaro hab ich mir von dem alten Mann ins Hirn scheißen lassen, warum sonst sollte noch irgend jemand Imperatortreu spielen, wo das Chaos doch so viel mehr zu bieten hat ;-)
Also Oli mal ganz ehrlich aber so sehr abwegig ist das noch gar nicht mal...schau Dir doch mal die Größenvergleiche im IAA an, denkst Du daß ein Primarch wirklich so extrem viel kleiner ist als die dort dargestellten Dämonenlords (außer vllt. der Nugle Typ)? und warum haben die das so gemacht obwohl jeder Dämonenlord verglichen mit einer wirklich inbegriffenen gigantischen Kreatur wie z.B. meinetwegen ner Dominatrix etc. pp. auch wiederum klein ist: ganz einfach aus dem mir dargestellten Grund, nämlich daß es ab gewissen Punktkosten auch nicht mehr im Sinne der Games Workshop Leute ist das modell als direct kill freizugeben...
Mal abgesehen davon hast Du Dir mal die Trygone angeschaut, und den vergleich mit nem Termaganten. So nem Vieh, was ebenfalls als gigantisch eingestuft ist kann sogar ein Rogal Dorn auf den Kopf spucken ;-)
3. Wo hat Dorn den 3. 4+ saing Throw her? Wird nirgendwo erwähnt...außerdem fände ich 3 unmod saves dann doch bissel zu arg, schließlich soll er ja noch den 5+ durch Regen haben...
Vielleicht ist es ja schon so gement nur falsch notiert, aber ich denke die 4+ sollte die 5+ durch Regen darstellen...
Wenn ich die Profile miteinander vergleiche sehe ich eine Sache die mir nicht so wirklich gefällt...ich denke alle Stats die dargestellt werden sind grund stats, die durch die Ausrüstung nochmal modifiziert werden.
Im Unterschied zu den Codizes wo sie immer nochmal dranschreiben,-bereits im Profil enthalten...
Ich finde aber genau diesen Text solltest Du an die Armor schreiben, oder eben alternativ Deine grund Toughness auf 6 im Profil senken. ich kann mir nämlich kaum vorstellen, daß Dorn so Tough er auch als Aufsichtsratvorsitzender der Staßenkehrerinnung ist ( What a Face ) , sowohl die höhere Grund toughness hat als Sanguinius und die dann noch um +1 durch die Armor modifiziert...Klartext: er hat niemals insgesamt 8er Tough. max. 7er durch die Armor!
Das mit der Str. 8+2=10 lasse ich mir meinetwegen gefallen...
Insgesamt finde ich 700 Pts. viel zu niedrig, 750-800 wäre verglichen mit den Dämonenlords und dem von mir dargestellten S. und unter Einbezug seiner heftigen Zusatzfertigkeiten (allein Tankhunter und Furious Charge ohne Zusatzkosten) eher angebracht.
avatar
Bloodbrother
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 202
Anmeldedatum : 14.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Baneblade am Sa 31 Okt 2009 - 12:34

icke würde sagen datt die profile/stats die modifizierten (also schon mit boni) sind.da die "regel" aus der 4ten edition stammen,würde ich sagen:
les meinen anderen post,kein bock soviel zu schre
avatar
Baneblade
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 238
Anmeldedatum : 14.08.09
Ort : Hier, nicht dort

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Jan am So 1 Nov 2009 - 13:58

Erstens: Ich denke ich werde nicht da sein um mitzuspielen. Leider.
zweitens: Tote Primarchen? Ach wisst ihr was ich halt mich lieber raus. Aber eins doch: jungens und mädels, meint ihr nicht das der gebrauch von so krassen Sachen ein bissl inflationär geworden ist?

Jan
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Bloodbrother am So 1 Nov 2009 - 21:20

Glaube nicht daß die Stats inbegriffen sein sollen, dann hätte Sanguinius ne 5er grundstärke, wär bissel arg wenig für nen primarchen, außerdem mit 7er insgesamtstärke bissel arg teuer so als reine nahkampfbestie wo abbadon schon ne 8er bei seiner statini hat und der kostet net 800 sondern 275 pkte.
Inflationär?
1. Sag ich nur eines dazu: Apocalyse!
2. Warum sollte das Chaos seine Lords haben, und die Imperialen nix vergleichbares...im Gegenteil find das ganz funny so hat man wenigsten auch mal die Chance auf Showlastige Auseinandersetzungen, den Nurgle Typen vom Christof im Nahkampf wegzukloppen usw. kann eben nunmal nur sowas wie ein Primarch, und nur druffballern was das Zeug hält halte ich für beide Seiten irgendwie unbefriedigend...
avatar
Bloodbrother
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 202
Anmeldedatum : 14.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Arhain am Mo 2 Nov 2009 - 5:01

Ja gut die Primarchen könnten schon etwas krass sein aber dafür ist es auch Apokalypse. Das Problem ist eher das die Regeln nicht offiziel sind und es auch absolut keine gibt von GW oder FW. Alle Regeln sind Hausregeln. Dazu müsste man sich entscheiden ob es ratsam wäre solche Modelle in den Spielen zu zulassen. Weiteres Problem ist natürlich das die Primarchen bis jetzt unwiederbringlich tot oder verschwunden sind. Desweiteren sind diese Regeln ja auch für die Horus Kampagnen geschrieben worden. Das Beste wäre wirklich selbst Regeln zu schreiben die auf Verschiedenen Hintergründen basieren und mit denen sich alle Einverstanden sehen.
Ich habe die Regeln aus dem Netz eigentlich nur mal rausgesucht um auch andere Primarchen interessanterweise mal "kennen" zu lernen.
Ob wir die in unseren Spielen einsetzten sollten ( grade Sanguinius ) ist fraglich, da wir ja im 40 Jahrtausend spielen.

@Domenik: Naja, ein Space Marine ist ungefähr 2 bis 2,50 M. Groß und ein Primarch war meistens ein Kopf bis zwei größer als ein Marine, also so zwischen 3 bis 3,20 M. und sie sind ja schon ne Monströse Kreatur, da müssen sie net noch ne Gignatische dazu werden. Außerdem war Dorn aufjedenfall robsuter als Sanguinius! Ob die Werte schon mit einberechend sind weiß ich auch net so genau, da es ja Hausregeln sind. Und die Regeln basieren ja wie schon gesagt noch auf der 4 Edition.
Und so hart ist Dorn nun auch net zu Sanguinius.
avatar
Arhain
Leutnant
Leutnant

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 35
Ort : Krieg

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Bloodbrother am Mo 2 Nov 2009 - 6:18

Also wenn sich jeder dagegen wehrt, na von mir aus...ist zwar etwas schade weil ich wirklich etwas gleichgewicht zu den dämonenlords schaffen wollte, da jetzt da jörg einen hat und Christof auch und ich damit mal etwas schwung in die sache bringen wollte.
Daß sie tot sind scheint irgendwie jeden zu stören, für mich wäre das jetzt kein soo großes Problem gewesen...
Mögliche Phantasieexperimente wären:
1.Sie kehren für kurze Zeit wieder, durch göttliche Intervention,-Galaktisches Gleichgewicht und so...
2.Das Chaos selbst hat mal wieder nen fiesen Plan und will testen wie würdig seine Champions wirklich sind...
3.Reinkarnation
4.Dann noch die allesentscheidende Frage:was macht das jahr 30k eigentlich so besonders, warum können nur da gottgleiche Kreaturen zum leben erwachen???

...man könnte wahrscheinlich ewig weiterspinnen und eigentlich nur zu einem Zweck,-wie mache ich Apokalyse ausgewogener und interessanter...
avatar
Bloodbrother
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 202
Anmeldedatum : 14.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Arhain am Mo 2 Nov 2009 - 7:41

Dagegen hab ich ja nicht wirklich was nur ist es halt für mich schwer Vorzustellen wie Dorn in meiner Imperial Fists Armee auftauchen soll und außerdem sollten wir Regeln benutzen die jedem zusagen. Mehr nicht. Ansonsten wäre es schon ziemlich genial einen Primarchen dabei zu haben.
avatar
Arhain
Leutnant
Leutnant

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 35
Ort : Krieg

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Jan am Mo 2 Nov 2009 - 8:35

Mal kurz zum Zitat: Warum soll Chaos seine Lords haben und die Imperialen nichts vergleichbares?
Baneblades in 20(Übertreibung hoffe ich) verschiedenen Varianten. Einen Flugpark der seinesgleichen sucht. Ansich hat Chaos sowas nicht. Außer du spielst halt Traitorguard was ansich ja auch nicht vorgesehen ist. Die großen Lord wie das Ding vom Christof sind einfach nur ausgleiche für das viele superschwere Zeugs das die meisten guten Rassen auffahren kann. Ich weiss Space Marines haben sowas nicht....Aber das ist so. Primarchen sind weg, Superschweres Zeug wenn man mal von Thunderhawks absieht dürfen sie nur als Unterstützung anfordern. Dafür kriegen sie halt Taktische Optionen wie für 3 Cybots mit Techmarine Flankenbewegung hinterher geworfen. Und wer kann behaupten das er Termis aufs Feld werfen kann die sich TITANENHAMMER nennen. Funktioniert sicherlich auch Grandios gegen die gigantischen Kreature. Und was ist geiler als mit 10 Man oder vielleicht 15 Man regulärer Truppen, naja Termies sind nicht wirklich regulär aber was solls, sowas riesiges übermächtiges einzustampfen?
Was denkste was ich gefeiert hätte wenn dein Titan explodiert wäre durch 2 Trupps die ich so ausm Armeebuch kaufen kann!
Also meinetwegen können wir die gerne mal ausprobieren aber ich halte es trotzdem für inflationär. Ich erkläre das gerne auch noch: Klar es ist Apokalypse. Sehe ich ein. Aber wenn ein einzelner Spieler halt gerade mal 5000 Punkte aufstellt oder nur 4000 dann sind da nen Primarch + 4 Charaktermodelle + nen Titan(nur nen Beispiel) meiner Meinung nach irgendwann ein bissl übertrieben. Dann sind die 4000-5000 Punkte nämlich die 6 Modelle plus ein wenig Kleinkram.
Und bevor sich wer aufn Schlips getreten fühlt: Ich muss damit nicht einverstanden sein, es kann jeder so handhaben wie er will.

Jan
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Bloodbrother am Mo 2 Nov 2009 - 14:55

Gebe ich Dir durchaus recht Jan! Danke für Deine präziese Erläuterung, ist auch durchaus einleuchtend.
Stimmt schon, daß die guten einiges an Zeugs haben was die bösen so nicht haben. Titanehnhammerbund und/oder allgemein die 3+ Termies mit Thunderhammer sind schon sehr Krass stimmt auch, wie schon an andrer stelle von mir proklamiert.
Zwei Dinge möchte ich dazu sagen, die nicht selbsterklärend sind sondern eher etwas mit meinem persönlichen Sichtweise zu tun haben.
1. Ich würde mich selbst nicht als Powergamer ansehen, kein Spiel was ich bestreite richte ich ausschließlich auf Gewinn aus, mir geht es eher darum daß möglichst viel show, action und Abwechslung dabei ist, einfach auch mal Dinge zu machen die man in 40k so nicht machen kann.
Titanen fand ich schon super faszinierend als ich damals vor 15 Jahren mit Warhammer angefangen habe, wobei sie damals eher noch dem mythos der story angehört haben. Durch Apocalypse echte mythen zum Leben zu erwecken hat schon was. Und eben genau das reizt mich an der Sache. Daher die Titanenlegion,-nicht an erster Stelle weil sie sehr mächtig sind oder weil sie toll aussehen, sondern weil phantastisches zum Leben erwacht...
Ähnlich sehe ich das auch mit den Primarchen, auch wenn einer von ihnen Spieltechnisch und von der Effizienz nur der Summe von ein paar Termies mit Hammer und Schild entspricht, wohnt dem ganzen doch ein weitaus anderes Spielambiente inne,-zumindest aus meiner Sicht. Hinzu kommt einfach daß Bood-Angels nunmal kein Termi-Orden sind, Grundprinzip sind schnelle, mobile Truppen, setze daher eigentlich nie Termies ein und habe auch nur der Vollständigkeit halber 10 davon zuhause.
2.Und da gebe ich Dir vollkommen recht, man kann eine Armee durch die vielzahl von solchen goodies wie Titanen, Primarchen usw. wirklich auf die Spitze treiben. Aber das ist eigentlich nicht das was ich damit bezwecken will, lange rede kurzer Sinn: wenn Sanguinius dabei wäre, versteht es sich für mich von selbst, daß die sonstige Armee nicht nur aus reinen Blood-Angels besteht, sondern daß sich auch sonstige hochrangige Commander eher zurückhalten, da kein Führungsstab als solches mehr benötigt wird. Alles andere sähe ich als Entehrung der Präsenz eines Primarchen an...
Werde einfach mal einen Sanguinius entwerfen, kann jeder dann sagen was er davon hält.
avatar
Bloodbrother
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 202
Anmeldedatum : 14.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Ärzheiza am Di 1 Dez 2009 - 0:36

Wo sind denn die ganzen Schurken,Zerstörer und Ganoven der Galaxie? Noch 2,5 Wochen....
avatar
Ärzheiza
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 13.08.09
Alter : 37
Ort : Da Grünä Perlä

http://aaud.darkbb.com

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Gabrak am Di 1 Dez 2009 - 21:00

achso ja ähhh orks
avatar
Gabrak
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 13.08.09
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Baneblade am Mi 2 Dez 2009 - 10:05

sorry ich bin raus.der sam iss der der einzige sam an dem mein weibchen frei hat und abends iss dann noch weihnachtsfeier (leider ohne Kettenäxte und E-Fäuste Mad ).
wünsch euch noch viel guhd klobb un mosch und allen die ich net mehr sehen werde schon mal rohe weihnachten und nen guuden rutsch ins neue jahr jocolor
avatar
Baneblade
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 238
Anmeldedatum : 14.08.09
Ort : Hier, nicht dort

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Arhain am Do 3 Dez 2009 - 3:09

Also wenn Marc oder Jan oder wer noch mitspielen würde könnte ich auch zur "Bösen Seite" wechseln mit Verräter Imperialen. Bitte um Antwort.
avatar
Arhain
Leutnant
Leutnant

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 35
Ort : Krieg

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Ärzheiza am Do 3 Dez 2009 - 21:54

Der Jan hat witer oben geschrieben,dass er wahrscheinlich nicht kann. Zu Marc sagt am besten Thomas was.
Vielleicht spielt ja Richard mit, dann kann er mal bei den Guten spielen und Oli bei den Bösen.
avatar
Ärzheiza
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 13.08.09
Alter : 37
Ort : Da Grünä Perlä

http://aaud.darkbb.com

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Arhain am Fr 4 Dez 2009 - 1:53

It's the true Face of Evil!! Evil or Very Mad Twisted Evil

Ja das kann der Richie dann machen wenn er will. Werde dann Imperiale Armee mit verschiedenen Elementen des Chaos spielen ( Chaos Space Marines und Dämonen und Apo Datenblätter ) wenn es dann so sein wird.
Nur so als Info für die Gute Seite. clown
avatar
Arhain
Leutnant
Leutnant

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 35
Ort : Krieg

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Kommandant Gideon am So 6 Dez 2009 - 10:22

Hallo!
Bevor ich irgendwo verplant werde,muss ich leider mitteilen, dass ich aus zeitlichen Gründen nicht mitmachen kann. Sorry, das nächste mal wieder.

In diesem Sinne "Frohes Schlachtfest" Wink

MfG Richard
avatar
Kommandant Gideon
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  wunzel am Do 10 Dez 2009 - 1:01

Ich denke mal der Mark wird es leider nicht schaffen, ich habe keine Antwort mehr erhalten und langsam wirds ja Zeit mal die Details zu klären.

Zb fällt mir ein: wer bringt Apo-Schablonen mit? Meines Kenntnisstands nach befinden sich beide Sätze beim Pavel.
Wieviel Punkte wollen wir spielen? 18K wäre geil =)
Auf welcher Seiter der Oli spielt (nicht falsch verstehn) ist mir egal, wenn er mal auf die Böse Seite mag soll er das tun,
wer weiss ob sich mal eine bessere Gelegenheit ergibt.
Gelände-technisch könnte das diesmal auch bissel eng werden^^ aber wir werden sehn.
So Jörg dann sag mal an was Sache ist, das man auch mal die Punkte verplanen kann.
avatar
wunzel
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 19.08.09
Alter : 35

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Arhain am Do 10 Dez 2009 - 3:47

!!!! WICHTIG !!!!

AM 19.12.2009 IST IM TREFF EINE WEIHNACHTSFEIER!
JÖRG UDN ICH VERSUCHEN DER NINA KLAR ZUMACHEN DAS UNSER TERMIN SCHON LÄNGER ANSTEHT UND SIE SICH BESSER INFORMIEREN MÜSSTE.
INFOS FOLGEN.
avatar
Arhain
Leutnant
Leutnant

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 35
Ort : Krieg

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  wunzel am Do 10 Dez 2009 - 3:51

WoOt^^

Das is nicht war =( dann heisst es mal daumen drücken!
avatar
wunzel
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 19.08.09
Alter : 35

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse X am 19.12

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten