Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  Ärzheiza am So 19 Jun 2011 - 9:17

Bis jetzt war nur klar, dass es keine Formationen gibt.
Für mir aus können wir die Strategischen Optionen auch weg lassen.
Also ich brauch keine....
avatar
Ärzheiza
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 13.08.09
Alter : 37
Ort : Da Grünä Perlä

http://aaud.darkbb.com

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  Gabrak am So 19 Jun 2011 - 22:01

@ oli: nich von dir auf andere schließen...!

@alle: warum die Optionen streichen? Ich will ma wieder Steine aufs Spielfeld regnen lassen!
avatar
Gabrak
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 13.08.09
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  Ärzheiza am Mo 20 Jun 2011 - 0:26

@ Jens: Genau deswegen! Um einfach mal die Sachen, die direkt entscheidend sein könnten, mal weg zu lassen.
avatar
Ärzheiza
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 13.08.09
Alter : 37
Ort : Da Grünä Perlä

http://aaud.darkbb.com

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  Arhain am Mo 20 Jun 2011 - 6:16

@Pavel: Was ist nun mit den anderen? Ja oder Nein?
Und schreib das mal noch genauer hin, der Jens versteht es anscheinden net.

@Jens: Mach ich auch nicht, weiß ja wie du drauf bist, schräg. scratch

@Alle: Dann ohne Formationen und Strategien.
avatar
Arhain
Leutnant
Leutnant

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 35
Ort : Krieg

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  Baneblade am Do 23 Jun 2011 - 6:47

so,eben grad mitm christoph telefoniert.er ist samstag net dabei...

damit sind wir 6spieler,also 3vs3.klingt doch ganz gut.

@olli:kleines gelände in form vom kampfgebiet und krater hätt ich eh mitgebracht.
avatar
Baneblade
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 238
Anmeldedatum : 14.08.09
Ort : Hier, nicht dort

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  Arhain am Do 23 Jun 2011 - 7:18

Ales klar, dann ist ja alles besprochen und jeder weiß bescheid.

@Pavel: sehr gut, cheers

avatar
Arhain
Leutnant
Leutnant

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 35
Ort : Krieg

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  Baneblade am Fr 24 Jun 2011 - 5:27

so, noch ne kleine randnotiz.da ich alex morgen früh auf die arbeit fahren muss,werde ich erst so gegen 10uhr da sein können!
avatar
Baneblade
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 238
Anmeldedatum : 14.08.09
Ort : Hier, nicht dort

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  Arhain am Fr 24 Jun 2011 - 6:34

Der Drecksack, den müsst man auspeitschen!
Viel zu harmlos!
Den müsst man erschießen!
Viel zu harmlos!
Den müsst man aufhängen!
Viel zu harmlos!
Der müsst von Khorne eins mal mit der Axt kriegen!
Genau das sollt mal machen mit Leut machen die Samstags Morgens ihre Freundin auf die Arbeit fahren!
lol!
Nicht ernst nehmen!!
avatar
Arhain
Leutnant
Leutnant

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 35
Ort : Krieg

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  wunzel am So 26 Jun 2011 - 7:26

Ich habe mir gedacht jetzt wo die Erinnerung an Samstag noch frisch ist, das alle die dabei waren sich vlt mal gedanken machen was sie am Samstag gut und was ihr nicht gut fandet.
Dabei wäre vlt zu sagen sachlich zu bleiben und bitte nur Anmerkungen zum Spiel abzugeben.

Ich fang einfach mal an,
Im Großen und Ganzen fand ich das Spiel echt gelungen und wieder einmal seid langer Zeit war es echt ausgewogen und beide Seiten hatten ihre erfolgreichen Momente und auch nicht...
Was ich besonders gut fand und extra betonen mag:
-Ich fand es ausserdem sehr gut das keine Titanen und Datenblätter dabei waren, so konnte man auch mal mit einem Land-Raider rumfahren oder auch einen Trupp durch freies Gelände laufen lassen.
-Aufstellungszonen fand ich auch gut, und würde ich beibehalten.

Also was ich nicht gut fand:
-man hätte viel detailierter die Apo-Regeln besprechen müssen, zb das mit dem Schocktruppen die über die Flanke laufen, ich zb dachte es wäre nicht erlaubt und ich denke so wie Oli seine Panzer gestellt hat, hatte er auch nicht damit gerechnet
-Ich fand es war definitiv vieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeel zuvieeeeeeeeeeeel Gelände!!!!
avatar
wunzel
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 19.08.09
Alter : 35

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  wunzel am So 26 Jun 2011 - 7:28

Ach was ich vergessen habe, wie gesagt ich fand das Spiel wieder einmal extrem lustig,
und hoffe deshalb wir machen das in diesem oder ähnlichen maße jetzt wieder öfters.
avatar
wunzel
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 19.08.09
Alter : 35

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  Baneblade am So 26 Jun 2011 - 8:37

yepp,das war seit langem mal wieder ein ausgeglichenes apo spiel,wo bis zum schluß nicht klar war wer gewinnt.
titanen und datenblätter hab ich genauso wenig vermisst wie die strategischen optionen.

beim gelände schließ ich mich dem herrn wünzel an.die gräben und die straße waren cool, aber zuviele "lückenfüller" dazwsichen.da ist vielleicht etwas weniger mehr.

trotz der anfänglichen fehlaufstellung,es waren 24zoll niemandsland angedacht,nicht 48zoll,hatte es meiner meinung nach gut funkioniert und verhindert,das bereits in runde 2 überall nahkämpfe statt finden.

das mit den schocktruppen sollte man dann wirklich für das nächste mal klären ob nach aporegeln oder nach regelbuch aufgestellt wird.dann gibts weniger probleme/streitigkeiten wenns soweit ist,wer,wo,wie aufstellt.
avatar
Baneblade
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 238
Anmeldedatum : 14.08.09
Ort : Hier, nicht dort

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  Gabrak am So 26 Jun 2011 - 9:08

bliblablupp... war toll aber gelände war supoptimal...

also ums kurz zumachen, den einzigen punkt in dem ich meinem vorredner nich zustimm: ich denk strategische optionen würden nicht die balance aus em spiel nehmen sondern wären halt en kleiner unerwarteter aber durchaus lustiger gimmik den man dann noch hätte
avatar
Gabrak
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 13.08.09
Alter : 28

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  Bloodbrother am So 26 Jun 2011 - 19:31

Erste Stimmen aus der LOOSERFRAKTION Very Happy :
Jo fands geil, nur war das Niemandsland echt bissel groß dimensioniert und Gelände war bisschen viel fürn APO spiel.
Ansonsten wars fein...Nurgle dankt für die mildtätigen Obulä an sinnlos geopfertem Fleisch und alle sind glücklich sunny
avatar
Bloodbrother
Sergeant
Sergeant

Anzahl der Beiträge : 202
Anmeldedatum : 14.08.09

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  Ärzheiza am Mo 27 Jun 2011 - 0:16

Seh ich ganz genauso!
Will nur hinzufügen: Der Glücksgott ist eine dumme pig !
Wie siehts aus? Das ja allen gefallen hat können wir ja bald ein neues Apo ansetzen.......
avatar
Ärzheiza
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 397
Anmeldedatum : 13.08.09
Alter : 37
Ort : Da Grünä Perlä

http://aaud.darkbb.com

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  Arhain am Mo 27 Jun 2011 - 8:24

Yepp das war ein recht gelungenes Spiel. Gerne wieder mal.
Bei ausgewogener Spielerzahl ist das Losverfahren eine lustige Sache, was auch die Armeen angeht. Das Gelände fand ich an manchen Stellen nicht zuviel und da es eh mehrere kleine Geländeteile waren anstatt große, das Spielfled dominierende Geläneteile, ging das noch. Aber wie es halt am Ende den Spielfluß beeinflußt....
Das mit 40k und Apo, welche Regel nun gilt, wäre echt zu klären. Auf einzelne Datenblätter oder Formationen und Strategien kann man sich ja einigen wenn es erwünscht wäre.
Ansonsten gut. Very Happy
avatar
Arhain
Leutnant
Leutnant

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 18.08.09
Alter : 35
Ort : Krieg

Nach oben Nach unten

Re: Apokalypse XV alias omelett surprise gwürzt mit TEXAS FEUERZAUBER am 25.6

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten